[Rezension] ”Die Auslese – Nicht vergessen und nie vergeben” von Joelle Charbonneau

img_20161103_121904Verlag: Penhaligon

Originaltitel: Independent Study

Erscheinungsdatum: 12. Januar 2015

Seiten: 416

Preis: 16,99 €

Continue reading “Die Auslese – Nicht vergessen und nie vergeben”

Advertisements

[Rezension] ”Make it Count – Gefühlsgewitter” von Ally Taylor

img_20160907_171421Doch umso trauriger war der Grund für ihren Umzug. Denn dieser hat einen sogar beim Lesen das Herz zerrissen. Zumindest mir, denn immer musste ich mir nahezu vorstellen, wie es wäre, wenn ich an ihrer Stelle wäre.

Denn obwohl ich das alles zum Glück nicht erleben musste, habe ich das Gefühl gehabt, Katie beim lesen zu verstehen. Dort erlebt sie viel Traurigkeit, Frust und Kummer. Aber sie lernt auch, trotz allem zu lachen.

Continue reading “Make it Count – Gefühlsgewitter”

[Rezension] ”So fühlt sich Leben an” von Hagen Stoll

14054943_511299899080512_7867075451914497131_n

Der Schreibstil ist nicht zu bemängeln, das tolle ist, dass er die persönliche Note von Hagen enthält und so konnte ich mir bildlich vorstellen, wie er vor mir sitzt und die Geschichten von damals erzählt. Dass zwischendurch der Berliner Dialekt ausgeschrieben wurde ist also eine tolle Idee gewesen.

Continue reading “[Rzension] So fühlt sich leben an”