[Rezension] ”Ich gegen dich” – Jenny Downham

Ich gegen dichDas Buch behandelt ein schwerwiegendes Thema. Selbst durch Mikeys Sicht kann man mit Karyn mitfühlen. Sie verkriecht sich in ihrem Zimmer und lässt niemanden an sich heran – dabei weint sie viel.

Gegen Mitte des Buches nimmt die Liebesgeschichte den meisten Platz im Verlauf an, doch das Thema mit der Vergewaltigung wird nicht vernachlässigt, was ich toll finde.

Einen krassen Unterschied gibt es zwischen Mikeys und Ellies Familie – Sie lebt im Reichtum und er lebt mit seiner Familie in der sozialen Unterschicht.

 

Verlag: cbt

Originaltitel: You against me

Erscheinungsdatum: 26. März 2012

Seiten: 384

Preis: 14,99€

Inhalt:
Seit Mickeys fünfzehnjährige Schwester Karyn von Tom, Sohn reicher Eltern, vergewaltigt worden ist, verlässt sie ihr Zimmer nicht mehr. Mit der Mutter, die trinkt, ist nicht zu rechnen. Alles bleibt nun an Mickey hängen, auch um die kleine Schwester Holly kümmert er sich. Und diesem Tom würde er es am liebsten heimzahlen. Ein Flirt mit Toms Schwester Ellie scheint das einfachste Mittel, um näher an ihn ranzukommen. Doch als Liebe daraus wird, wird die Sache kompliziert: Hält Mikey zu seiner Schwester oder steht er zu Ellie? Und für welche Seite entscheidet sich Ellie? Für ihren Bruder und ihre Familie – oder für den Jungen, den sie liebt?

Meinung:
Der Schreibstil von Jenny Downham ist einfach gehalten. Das Buch erzählt die dritte Person abwechselnd aus der Sicht von Mikey und Ellie. Dadurch, dass die beiden das erzählen, kam alles sehr jugendlich rüber.

In ‘Ich gegen dich’ gibt es wundervoll ausgearbeitete Charaktere.

Mikey war mir von Anfang an sympathisch. Man merkt, wie sehr er seine Familie liebt und dass er alles für sie tut. Besonders für Karyn und so beschließt er, Tom Parker, für das, was er seiner Schwester angetan hat, zu rechen.

Er ist am Anfang ein ziemlicher Player, seine Beziehungen halten nie länger als drei Wochen und so ist das au bei Sienna, sein aktueller Betthüpfer. Aber als er Ellie kennen und lieben lernz, verändert er sich. Er wird liebevoll und legt seine machohafte Art nieder.

Seine große Leidenschaft ist das Kochen, was ihn sogar noch anziehender macht.

Es ist schwierig, Ellie von Anfang an gern zu haben, denn ich habe ihr Verhalten nicht ganz verstanden. Ich meine, sie kannte die ganze Wahrheit der Nacht und lügt bei der Polizei. Schützt ihren Bruder, der sich an ein unwilliges Mädchen vergriffen hat.

Doch als sie Mikey kennenlernt und sich immer mehr auf ihn einlässt, begreift sie, was ihr Bruder Karyn angetan hat. Von dort an konnte ich sie gut leiden und am Ende beweist sie echten Mut.

Was man von Tom Parker halten soll, weiß ich nicht. Vor seiner Familie und seinen Freunden ist er der liebe, ruhige Junge. Und doch hat er ein Mädchen vergewaltigt. Welches Bild ist denn jetzt das richtige?

Das Buch behandelt ein schwerwiegendes Thema. Selbst durch Mikeys Sicht kann man mit Karyn mitfühlen. Sie verkriecht sich in ihrem Zimmer und lässt niemanden an sich heran – dabei weint sie viel.

Gegen Mitte des Buches nimmt die Liebesgeschichte den meisten Platz im Verlauf an, doch das Thema mit der Vergewaltigung wird nicht vernachlässigt, was ich toll finde.

Einen krassen Unterschied gibt es zwischen Mikeys und Ellies Familie – Sie lebt im Reichtum und er lebt mit seiner Familie in der sozialen Unterschicht.

Mikeys Mutter trinkt lieber und kümmert sich um nichts, so dass die verantwortungsvolle Aufgabe, sich um Haushalt und Geschwister zu kümmern, auf den 17 Jährigen fällt.

Ein weiteres Plus für das Buch war, dass die Liebesgeschichte sich langsam entwickelt und nicht so rasant. Das hat das Ganze realistisch und weniger kitschig wirken lassen.

Fazit:
‘Ich gegen Dich’ ist eine Geschichte, die einen berührt und gleichzeitig fassungslos macht. Jeder, der ein Fan von Romantik oder kleine Dramen ist, wird voll auf seine Kosten kommen.

 

5_buecherlies

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s